Art.Nr.:

Seidler: Die Militärgerichtsbarkeit der Deutschen Wehrmacht 1939 - 1945

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
ca. 3-5 Werktage

Waren die Militärrichter der Deutschen Wehrmacht nur willige Werkzeuge der Befehlshaber und fanatische Vertreter der nationalsozialistischen Justiz?

 

Professor Seidler kommt in seinen Untersuchungen zu einem wesentlich differenzierteren Urteil. Er untersucht Strafe und Bewährungssysteme in der Wehrmacht, beschreibt die Strafbestimmungen und den Strafvollzug und schildert darüber hinaus die besonders strengen Regeln der SS-Sondergerichtsbarkeit. Ein Standardwerk!

 

336 Seiten

Passend zu diesem Produkt

seidler-das-recht-in-siegerhand-small.jpg

Seidler, Franz W.: Das Recht in Siegerhand

Die Nürnberger Prozesse 1945-1...
keubke_die_polizei_mecklenburgs-small.jpg

Keubke, Klaus-Ulrich: Die Polizei Mecklenburgs

Eine Chronik von den Anfängen ...