Art.Nr.:

Diwald, Hellmut: Politischer Wille gegen historische Wahrheit

Aufzeichnung einer Rede vom 7. März 1992

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Das Geschichtsbild der Deutschen ist bis heute entscheidend geprägt durch die Niederlage von 1945. Identitätsverlust und fehlende politische Souveränität sind Folgen der "Umerziehung". Der Historiker Prof. Hellmut Diwald wirbt für eine Neubestimmung der Geschichtswissenschaft, die dieser Fehlentwicklung entgegenwirkt.

CD, Laufzeit: ca. 60 Minuten, digitalisierte Aufzeichnung einer Rede vom 7. März 1992

Hellmut Diwald (geboren am 13. August 1924 in Schattau, Mähren; gestorben am 26. Mai 1993 in Würzburg) war ein deutscher Historiker und Publizist.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.