Produktinfos

Tabs

FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
 
Ein wesentliches Element der Kriegsführung ist der Ausbildungsstand der kämpfenden Truppe, die Qualität der Waffensysteme und die ideologische und moralische Ausrichtung einer Armee. Jede Formation im Feldheer hatte eine kleinere Ersatzeinheit als Reserve im Hintergrund. So hatte ein Infanterie-Regiment als Ersatzeinheit ein Infanterie-Bataillon. Das Bataillon bildete die neueingezogenen Soldaten sorgfältig aus und versetzte sie bei Bedarf von der Ersatz- zur Feldeinheit. Dieses System funktionierte solange, bis die einsetzende Material- und Mannschaftsknappheit diesem ein Ende setzte. Dieser Film zeigt einen Querschnitt durch die Heeresverbände der deutschen Wehrmacht während der Jahre 1939 bis 1945.
 
Laufzeit ca. 90 Min. inkl. Zusatzausstatung

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.