Art.Nr.:

Radtke, Bernhard: Das deutsche Drama

Von den Gastarbeitern bis zur Völkerwanderung aus Afrika

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
ca. 3-5 Werktage

Neue Bücher allein können die afrikanische Völkerwanderung natürlich nicht aufhalten. Aber gut belegte Fakten sind in den tausendfachen Diskussionen, die jetzt landauf, landab geführt werden, von entscheidender Wichtigkeit. Wie kam es zur Gastarbeiteranwerbung, welche Kräfte drehten damals an den Schrauben? Warum wurde der Familiennachzug nicht gestoppt? Wer verantwortet den Wahnsinn des einklagbaren Asylanspruchs der gesamten Weltbevölkerung in Deutschland? Der Niedergang der Bildung, Ausländerkriminalität, Straßengangs, Übergriffe auf Frauen, die Lüge vom Fachkräftemangel. Die Propagandisten und Nutznießer der Multikulti-Ideologie, rot-grüne antideutsche Träume. Was will der Islam in Deutschland? Das Buch, das in dieser Stunde der höchsten Not alle Fragen zur Masseneinwanderung beantwortet.

256 S., s/w. Abb., geb.

Passend zu diesem Produkt

ulfkotte-die-asylindustrie-small.jpg

Ulfkotte, Udo: Die Asylindustrie

Wie Politiker, Journalisten un...
asyl-tsunami-small.jpg

Neubering / Rode: Asyl-Tsunami

Menschenrechtsimperialismus un...
friberg_echte_rechte-small.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.