Der Nachdruck aus dem Jahre 1941 gibt eine übersichtliche Darstellung der im deutschen Raum verbreiteten Symbole, Verzierungen, Hausmarken und Runen an. Zeichen wie die Wolfsangel, das Radkreuz, die Irminsul oder die Swastika enthüllen ihre volkskundliche Bedeutung; es zeigt sich, daß in ihnen ein wichtiges Stück der Volksseele Gestalt angenommen hat. Viele dieser Symbole wurden auch im Zweiten Weltkrieg als Truppenzeichen verwendet.

128 Seiten, Kartoniert/ Broschiert,
viele s/w. Abbildungen

 

Passend zu diesem Produkt

brauchtum-im-artglauben-001-small.jpg