Produktinfos

Art.Nr.:

Prieß, Benno: Unschuldig in den Todeslagern des NKWD

Torgau - Bautzen - Sachsenhausen - Waldheim

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Tabs

Benno Prieß, geboren am 29. Mai 1928 in Bützow/Mecklenburg, schildert seine Hafterlebnisse von 1946 – 1954 stellvertretend für die vielen Jugendlichen, die in diesen Lagern elend sterben mußten. Von 200.000 verhafteten Menschen der ehemaligen DDR kam jeder Zweite ums Leben, ein Sehr großer Teil Jugendliche unter 18. Jahren. Ein erschütternder Bericht der Todeslager Torgau, Bautzen, Sachsenhausen und Waldheim unter kommunistisch-stalinistischer Gewaltherrschaft.

 

Inhaltsverzeichnis:

 

Vorwort

Sowjetische kommunistische Konzentrationslager und Zuchthäuser

Kriegsende 1945

Meine Verhaftung

Das sowjetische Militärtribunal

Auf Transport

Brest Litowsk

Zurück nach Deutschland

Sachsenhausen

Übergabe an die deutschen Kommunisten

Die Waldheim-Prozesse

Erlebnisbericht von 1991

Dokumentation

 

200 Seiten

 


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.