Art.Nr.:

Poeta Magica - Die Edda Vol. 1

Die altnordische Göttersaga aus Island

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Die EDDA
Die Edda ist eine der berühmtesten Dichtungen und die wichtigste Quelle altnordischer Mythologie. Unter dem Begriff „Edda“ werden altgermanische oder altnordische Götter- und Heldendichtungen verstanden, die aus Island oder Norwegen stammen.

POETA MAGICA
"Poeta Magica" ist in ganz Europa für grenzüberschreitende Interpretationen von "Alter Musik" bekannt und begründete die Verknüpfung verschiedenster Musikstile zur „medieval-world-music“. Für ihre Musik gilt die Bezeichnung „mittelalterliche Weltmusik“ wohl ganz besonders, denn die 1992 von Holger und Friederike Funke begründete Gruppe diente vielen Gruppen als Vorbild. Der musikalische Schwerpunkt von "Poeta Magica" liegt dabei im hohen Norden, in Skandinavien. Holger und Friederike Funke sprechen nicht nur die nordischen Sprachen, sondern haben auch einen Wohnsitz auf Gotland/Schweden.
"Poeta Magica" arbeitet mit einem äußerst vielfältigen Instrumentarium und ist insbesondere ein Wegbereiter für die Verbreitung der schwedischen Nyckelharpa; so baut Holger Funke auch eigene Modelle bis hin zur e-nyckelharpa und der
weltgrößten Nyckelharpa, der Grossbass-Harpa.

 

Spielzeit: ca. 69min

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.