Produktinfos

Tabs

Gorch Fock - Seefahrt ist not!

„Seefahrt ist not!“, das ausdrucksstarke Epos über die See erschien 1913 und ist bis heute ein Meilenstein maritimer Literatur. Johann Kinau, 1880 als Sohn eines Fischers in Finkenwerder geboren, schrieb als „Gorch Fock“ Erzählungen über die See und das Leben an Bord. Er selbst wurde zunächst Buchhalter. Im Krieg zu den Waffen gerufen, setzte er alles daran, in der Marine zu dienen. 1916 fiel er – erst 36-jährig – in der größten Seeschlacht der Geschichte, der Skagerrakschlacht.

Gorch Focks Bücher werden bis heute gelesen. Erstmals erscheint eines seiner Werke als Hörbuch, getreu seines Vermächtnisses: „Ich bin kein Seemann, aber die See und ihre Schiffe sprechen aus mir.“

Bonus-Track:
„Weiß ist das Schiff“ („Gorch Fock-Lied“), gesungen vom Shantychor „Die Hornblower“ der Marinekameradschaft Tarp e.V.

Laufzeit: 396 Minuten
Umfang: 5 Audio-CDs
Herausgeber: Kapitän zur See Matthias Friese
Sprecher: Erzähler: Frank Jacobsen, Klaus Mewes: Larry Evers, Gesa: Anja Bublitz, Klaus junior, genannt Störtebeker: Nils Retzlaff
Tonaufnahme:  Godewind-Tonstudios Schwabstedt
Ton: Stereo
Sprachen: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 02.05.2008


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.