Produktinfos

Tabs

Nach Ende des Ersten Weltkriegs erschütterten Aufstände, Generalstreiks und Straßenkämpfe das geschlagene Deutschland. In Oberschlesien griffen polnische Aufständische nach dem deutschen Industriegebiet, im Ruhrgebiet zwangen französische und belgische Truppen mit äußerster Brutalität die streikenden  Bergarbeiter zum Frondienst.

Ein ganzes Land wurde zum Spielball ausländischer Kräfte. Die Spirale der Gewalt drehte sich immer schneller: ab 1920 bestimmten blutige Auseinandersetzungen zwischen Freikorps und Selbstschutztruppen, anarchistischen Marodeuren und selbsternannten Roten Armeen den Alltag. Ein Funke genügte, und das explosive Gemisch würde in die Luft fliegen…

Sprecher: Matthias Ponnier und Eva Garg
Autor: Karl Höffkes
Musik: Stefan Knauer
Laufzeit: 55 Minuten
Umfang: 1 Audio-CD
Ton: Stereo
Sprachen: Deutsch
EAN-Code: 4028032006209
Erscheinungsdatum: 12.05.2007

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.