Produktinfos

Art.Nr.:

Geheime Raketenprojekte, DVD

Strahlentriebwerke und ballistische Flugkörper

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Tabs

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
 
Mit dem Ende des 2. Weltkrieges im Jahre 1945 begann ein neues technologisches Zeitalter. Die Forscher des Dritten Reiches hatten sich intensiv mit der Strahlentriebwerktechnik und den ballistischen Flugkörpern auseinandergesetzt. Mit den ›V‹-Waffen war ihnen in der Raketentechnik ein Bahnbrechender Durchbruch gelungen, mit der Entwicklung zahlreicher Düsenflugzeuge enteilten sie allen Konkurrenten ihrer Zeit.
 
Dieses Wissen fiel bei Kriegsende in die Hände der Sieger. Maßgeblich auf die großen Mengen deutscher Beuteunterlagen aus dem Forschungszentrum Peenemünde und anderer geheimer Orte aufbauend entwickelten und erforschten die Amerikaner, unter massiver Mithilfe deutscher Konstrukteure wie Wernher von Braun und anderen, die geheimen Projekte des Dritten Reiches weiter. Die Filmdokumentation spannt den Bogen von den ersten Raketenstartversuchen bis in die Neuzeit und zeigt den entscheidenden Einfluß deutscher Technologie auf. Die deutsche Raketenforschung während des Dritten Reiches bildete die Grundlage für die Erforschung des Weltraumes.
 
Laufzeit ca. 100 Min. inkl. Bonusmaterial

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.