Art.Nr.:

Symanek, Werner: Schwarzbuch Deutscher Bundestag, 19. Wahlperiode

Bestechlichkeit, Betrug, Diebstahl, Unterstützung von Terrororganisationen...

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Hrsg.: VAWS-Pressebüro

Bestechlichkeit, Betrug, Untreue, Unterstützung von Terrororganisationen, Fahrerflucht, öffentliche Aufforderung zu Straftaten, Subventionsbetrug, Verletzung von Dienstgeheim-nissen, Verstoß gegen das Parteiengesetz, Offenbaren von Staatsgeheimnissen, Steuerhinterziehung, Aberkennung des Doktortitels, Urkundenfälschung, Hausfriedensbruch, Dieb-stahl u.v.a. - es liest sich wie ein Buch über die Mafia, ist aber aus dem Inhalt des Schwarzbuch Deutscher Bundestag, 19. Wahlperiode (2017- September 2021).

Gut recherchiert und mit seriösen Quellen belegt haben wir Gesetzes-verstöße von und Ermittlungen gegen Bundestagsabgeordnete aufgedeckt und zusammengetragen.

Lobbyismus

Wussten Sie, dass weit mehr als 200 Bundestagsabgeordnete des derzeitigen Bundestages Mitglied-schaften in Lobbyorganisationen wie der Altlantik-Brücke, der Trilaterale Kommission, der DGAP, dem European Council on Foreign Relations und der Europa-Union Deutschland besitzen. Wir haben für Sie die Mitgliedschaften namentlich in einer neunseitigen Tabelle aufgeführt und mit ca. 50 Teilnahmen bei den Bilderberg-Treffen und den oben genannten Organisationen ergänzt.

Hintergründiges

Natürlich gibt es auch Hintergründige Informationen zu den Lobbyorganisationen und zu Parteien, die immer mehr in Vergessenheit geraten, oder bisher gar nicht bekannt waren und manche Partei in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen.

Bonusmaterial

• Zu den genannten Lobbyorganisationen sind auch zusätzlich Mitgliedschaften im Lions- und Rotary-Club, sowie weitere im AJC, ATA, ELN und Weltwirtschaftsforum aufgeführt.

• Rund 30 entlarvende Zitate von derzeitigen Bundestagsabgeordneten - gut recherchiert und mit seriösen Quellen belegt - verleihen diesem Werk einen besonderen Ausdruck

• Letztendlich haben wir bei den genannten Politikern auch Nebenbeschäftigungen in Banken, Versicherungen und anderen Konzernen angeführt.

Gegen das Vergessen

Keiner soll sagen können, wir haben es nicht gewusst. Dieses Buch hat alles dokumentarisch festgehalten und gehört in unsere Reihe der alternativen Verfassungsschutzberichten. Dieses Buch ist ein Muss für jeden politisch interessierten und für jede Bibliothek!

130 Seiten, Broschur

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.