Art.Nr.:

Traditionsbuchreihe(Hrg): Oberfeldwebel Josef Schreiber

Ein Vorbild als Soldat und Mensch

inkl. MwSt (5%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar
Dieses Biographie wurde im Jahr 1967 herausgegeben und nun neu aufgelegt. Es beschreibt den Werdegang des 1945 in Posen vermißten und hochdekorierten Soldaten (Ritterkreuz mit Eichenlaub) Josef Schreiber. Ihm zu Ehren erhielt im Jahr 1967 die Bundeswehr - Kaserne in Immendingen den Namen Oberfeldwebel-Schreiber-Kaserne. 74 Seiten, Broschur, mit vielen Bildern und Dokumenten
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.