Art.Nr.:

Büge, Klaus: Das Geschlecht der Büges aus dem Kreis Greifenberg

Elf Generationen eines Bauerngeschlechts

inkl. MwSt (5%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar
Autor: Klaus Büge
 
Klaus Büge wurde 1930 in Stettin geboren und lebte bis 1946 in Langenhagen im Kreis Greifenberg. Mit seiner Mutter wurde er 1946 nach Schleswig-Holstein ausgewiesen. So oder ähnlich erging es vielen. Durch Flucht und Vertreibung sind Familien zerstreut und lange Geschlechterfolgen abrupt beendet worden.
Der Autor dokumentiert die Stammfolge der Büges im Kreis Greifenberg, beginnend im Jahr 1580, sowie die geschichtliche Entwicklung der einzelnen Wohnorte und vermittelt so über die Darstellung der eigenen Familie hinaus ein Bild der damaligen Lebensumstände. Der zweite Teil des Buches ist dem Schicksal der Büges während der Flucht und Vertreibung ab 1945 gewidmet. Auch der spätere Verbleib und die weitere Entwicklung der Familien werden aufgezeigt.
Dank der sorgfältigen Auswertung der umfangreichen Quellensammlung ist das Buch weit aussagefähiger und umfassender als ein Stammbaum. Es ermöglicht daher vielen, Bekanntes aus der alten Heimat wiederzufinden, und gewährleistet, dass das Wissen über die gemeinsame Herkunft auch nachfolgenden Generationen erhalten bleibt. 
 
269 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden
 
 
 
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.