Efferoths Werk ist ein wahres Kampfbuch gegen den christlichen Aberglauben und die gezielte Verdummung durch die Kirche. Herrlich offen, äußerst informativ und aufklärend führt der Autor seinen Kreuzzug gegen die Thesen der göttlichen Schöpfung und den unwürdigen und verbrecherischen Charakter des Pfaffentums.
 
Krimineller Missbrauch, Ausbeutung und Hurerei bestimmen hier die Tagesordnung.
 
Reprint der Originalausgabe von 1921

336 Seiten, Format: 14 x 21 cm, Hardcover
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.