Art.Nr.:

Michaelis, Rolf: Das SS-Sonderkommando "Dirlewanger"

Der Einsatz in Weißrussland 1941-1944

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Der Einsatz in Weißrussland 1941-1944

 

Mit vielen Einsatz- und Kriegserlebnisberichten sowie zahlreichen Originaldokumenten.

Die Einheit ist in erster Linie im Partisanenkampf eingesetzt worden und zeitweise auch dem "Chef der Bandenkampfverbände" unterstellt gewesen.

 

Zunächst nur aus Wilddieben bestehend, entwickelte sich das SS-Sonderkommando "Dirlewanger" zu einem Sammelbecken verschiedenster Vorbestrafter, die durch ihren Einsatz ggfs. rehabilitiert werden konnten. In diesem Buch wird an Hand von 174 im Originalwortlaut abgedruckten, zeitgenössischen Befehlen, die Zeit von 1940 bis zum Sommer 1944 dokumentiert. Sie geben Einblick in die Einsätze und die deutsche Besatzungspolitik in Weißrussland.

 

 

Anhand der erhaltengebliebenen Dokumente konnte eine genaue Chronik erstellt werden, die durch Fotos und Karten ergänzt wird.

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.