Produktinfos

Art.Nr.:

Moorhouse, Roger: Im Fadenkreuz der Scharfschützen

Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Tabs

Die vorliegende außergewöhnliche, interessante und informative Anthologie beleuchtet in fesselnder Weise die Erfolgs- und Lebensgeschichten von zehn erfolgreichen Scharfschützen des Zweiten Weltkriegs wie Simo Häyhä, Ljudmila Pawlitschenko, Wassili Saizew, Sepp Allerberger, Harry M. Furness und viele mehr. Im Privatleben still und bescheiden, wurden sie durch die Umstände des Kriegs gezwungen, ihre Aufgaben an den Fronten zu erfüllen. Jeder von ihnen war hervorragend, ohne sich mit seinen Taten zu brüsten. Die einzelnen Porträts wurden von namhaften englischsprachigen Militärjournalisten verfasst, die es damit ausnahmslos geschafft haben, die Scharfschützen und deren Kriegserlebnisse anschaulich und fesselnd darzustellen. Von der Beschreibung der Gewehre und des Umgangs der Schützen mit diesen, bis zur Schilderung von Tarntechniken und Geländeerkundungen erfährt der Leser alles über die Lebens- und Kampfsituationen dieser Soldaten.

Ein ganzes Kapitel widmet sich der Entwicklung der Schulung von Scharfschützen während des 2. Weltkriegs, die maßgeblich von dem englischen Hauptmann Clifford Shore vorangetrieben wurde. Seine Erkenntnisse sammelte er in einem Buch, das später auch in der Scharfschützenausbildung anderer Länder Verwendung finden sollte.

Der vorliegende Band wird durch umfangreiches Fotomaterial vervollständigt. Ein sehr lesenswertes Werk für alle, an diesem Thema interessierten Leser.

224 Seiten, 55 Abbildungen, gebunden


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.