Art.Nr.:
Hersteller:-

Heuvels/ Höß/ Kuß/ Wagner: Vergaberecht

Gesamtkommentar zum Recht der öffentlichen Auftragsvergabe (GWB - 4. Teil -, VgV, VOB/A, VOL/A, VOF, SektVO)

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Tabs

Ziel dieses Kommentars ist es, der Praxis als zuverlässiger und kompetenter Wegweiser durch das Vergaberecht zu dienen. Er gibt Rechtsanwendern bei Vergabestellen und Bietern einen schnellen und verlässlichen Überblick über alle für Beschaffungsvorhaben bzw. die Angebotserarbeitung einschlägigen Vorschriften, deren Auslegung und den vergaberechtlichen Rechtsschutz. Durch Herausstellung der Spruchpraxis der Nachprüfungsinstanzen werden auch Mitglieder der Vergabekammern und -senate sowie Studenten, Referendare und Rechtsanwälte angesprochen. Kommentiert werden die vergaberechtlichen Vorschriften des GWB, VgV, VOB/A (Abschnitt 1 und Abschnitt 2), VOL/A (Abschnitt 1 und Abschnitt 2), VOF, SektVO.
 
Die Herausgeber verfügen über umfassende und langjährige Beratungspraxis auf dem Gebiet des öffentlichen Beschaffungswesens. Die Autoren sind Rechtsanwälte, Vergabepraktiker aus Unternehmen und Vergabekammern sowie OLG-Richter mit umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen in der Materie.
 
"(...) der Kommentar (wird) seinem Ziel voll gerecht, der Praxis als zuverlässiger und kompetenter Wegweiser durch das Vergaberecht zu dienen. Sowohl die Vergabestellen als auch die an öffentlichen Aufträgen interessierten Unternehmen erhalten eine gut strukturierte Erläuterung der kommentierten Vorschriften. (...) Insgesamt handelt es sich um ein Werk, das im Dickicht des Vergaberechts verlässliche Orientierung bietet. (...) Nicht zuletzt wegen seiner guten Lesbarkeit wird das Buch jedem am Vergaberecht Interessierten von großem Nutzen sein." (Rechtsanwalt Dr. Martin Büdenbender, in: NVwZ 12/2013)

"Darüber hinaus überzeugt die allen Autoren gelungene Schwerpunktsetzung bei der Darstellung aktueller Probleme im Vergaberecht." (Dr. Solveig Buchwald, in: Vergaberecht, Mai 2013)

"Das Werk überzeugt durch seine umfassende, praxisorientierte Darstellung des bundesweit geltenden Vergaberechts, (...) Die Autoren behandeln in aller Gründlichkeit und in praxisorientierter Weise die aktuellen, kontrovers diskutierten Rechtsprobleme des Vergaberechts, mit denen sich auch die Rechtsprechung sehr intensiv beschäftigt." (Regierungsdirektor B. Oestreicher, in: Die Justiz, April 2013)
 
Seiten: 1780
Erschienen: 2012
 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.